NRW-Azubi-Ticket für 80 EUR angekündigt

22.01.2019 18:59 | Landesweites Ticket bereits im August 2019?

Laut einem Bericht der Rheinischen Post (Link) vom 22. Januar 2019 will die Landesregierung Nordrhein-Westfalen im August 2019 eine spezielle Zeitfahrkarte für Auszubildende einführen. Das landesweit gültige Ticket soll etwa 80 Euro pro Monat kosten, eine abgespeckte Version für Teile des Landes 60 Euro. Es ist für die ca. 300.000 Auszubildenden in Nordrhein-Westfalen fakultativ. Das Azubi-Ticket ist ein zentrales Vorhaben der im Koalitionsvertrag angekündigten verkehrspolitischen Maßnahmen der Landesregierung.

 

Weiterlesen …

Bundes-Newsletter "Fahrgast aktuell"

29.12.2018 13:22

Der neue Newsletter 5/2018 vom Bundesverband PRO BAHN e.V. ist erschienen.

Weiterlesen …

E-Antriebe im Vergleich: Oberleitungssysteme vorne

28.12.2018 07:35 | Fraunhofer-Institut bewertet Elektroantriebe für Lkw

Batterie - Obus Solingen

Unter dem Titel "Alternative Antriebe und Kraftstoffe im Straßengüterverkehr – Handlungsempfehlungen für Deutschland"
hat das Fraunhofer-Institut unterschiedliche strombasierte Fahrzeugantriebe verglichen und ist dabei zu einem überraschend deutlichen Ergebnis gekommen.

Weiterlesen …

NRW-Schienenprojekte hochgestuft

07.11.2018 19:15 | Der Fahrgastverband PRO BAHN ist von der Anzahl der in den vordringlichen Bedarf aufgenommenen Schienenprojekte positiv überrascht.

Für eine angemessene Bewertung der Projekte durch die Fachöffentlichkeit bedarf es nun der zügigen Bekanntgabe von Details. Das angekündigte Elektrifizierungsprogramm muss endlich konkretisiert werden und zukünftig müssen im Rahmen des Deutschland-Takts alle Verkehre auf der Schiene gemeinsam geplant und bewertet werden. In einer Pressemitteilung nimmt der Fahrgastverband PRO BAHN Stellung zu den neuen Ankündigungen des Bundesverkehrsministeriums.

Weiterlesen …

Landesausschuss trifft sich zu Verbandsaktivitäten

27.10.2018 14:33 | Sitzung in Duisburg rund um Fahrgastbelange

Auf der Sitzung des Landesverbandes NRW des Fahrgastverbandes PRO BAHN in Duisburg am 27. Oktober 2018 traf sich der Landesausschuss NRW zur Besprechung von fahrgastrelevanten Themen mit Bezug zu Nordrhein-Westfalen. Dabei informierten sich die Mitglieder gegenseitig über Verbandsaktivitäten wie z.B. die Initiative Deutschland-Takt, das Fahrgastsymposium 2018 in Erfurt sowie verbandsinterne Termine. Die Arbeit in den Fachausschüssen wurde personell nachbesetzt und Änderungen durch die Datenschutzgrundverordnung wurden besprochen. (as)

Weiterlesen …

Radabstellanlage Bahnhof Salzkotten

20.10.2018 20:00 | PRO BAHN Paderborn schlägt doppelstöckige Lösung vor

Mehr als ein Jahrzehnt steht er nun da, unscheinbar aber genutzt, vorgeschlagen, kritisch beäugt und dennoch seit Jahren ausgebucht. Gemeint ist das "Sälzer Radkästchen", ein mit Gittern eingekastelter Fahrradabstellplatz am Salzkottener Bahnhof. Drei Jahre hatte die Diskussion um gesicherte Fahrradständer seinerzeit gedauert, erinnert PRO BAHN Paderborn.

Weiterlesen …

Weitere Nachrichten finden Sie hier.