NRW Sommerferienaktion

von Norbert Kilian |

Was gilt für VRR-Abonnent*innen im Aktionszeitraum?

 

Als Abo-Kund*innen und Besitzer*innen eines Sozialtickets sind Sie im Aktionszeitraum im gesamten NRW-Nahverkehr mobil – jeden Tag, zu jeder Zeit, über alle Verbundgrenzen hinweg. Und zwar auch dann, wenn Sie erst im Aktionsraum ein neues Abonnement abschließen. Ihre Abotickets gelten für beliebig viele Fahrten in allen Verkehrsmitteln des Öffentlichen Personennahverkehrs: in Bussen, Stadt- und U-Bahnen sowie in S-Bahnen, Regionalbahnen und Regionalexpressen. Lediglich die Übergangsbereiche nach Niedersachen, Hessen, Rheinland-Pfalz, Belgien und in die Niederlande sind nicht eingeschlossen. Ausnahmen sind die Transitstrecken im Schienenpersonennahverkehr über Osnabrück, die rheinland-pfälzischen Abschnitte auf der Sieg- und Hellertalstrecke sowie für VRR-Kunden Fahrten in die niederländischen Gebiete Arnhem, Zevenaar, Milligen a. d. Rijn, s´Heerenberg, Nijmegen/Groesbeek und Venlo.

 

Gemeinsam auf Tour - gern auch mit dem Fahrrad

 

Nicht nur der Geltungsbereich der Abotickets wird zur Aktion angepasst, sondern auch die Mitnahmeregelungen: Pro Ticket dürfen inklusive Ticketinhaber*in weitere Personen und/oder Fahrräder mit auf Tour gehen. Konkret heißt dies für jedes Aboticket:

  • zwei Personen inklusive Ticketinhaber*in (Erwachsener oder Kind) und bis zu drei Kinder oder
  • zwei Personen inklusive Ticketinhaber*in (Erwachsener oder Kind) und bis zu zwei Fahrräder

Beim SchokoTicket gilt folgende Regelung für die Personenmitnahme: Der*die Ticketinhaber*in darf eine weitere erwachsene Person mitnehmen und bis zu drei Kinder (6-14 Jahre).

Auch zeitliche Beschränkungen entfallen, wie beispielsweise bei VRR-Abotickets, die regulär erst ab 9 Uhr genutzt werden können.

 
 

Im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr profitieren nicht nur Abonnent*innen eines regulären Abotickets von der Aktion, sondern auch Studierende mit Semesterticket und Inhaber*innen eines Sozialtickets. Sie können in den Sommerferien also NRW-weit mit den Bussen und Bahnen des Öffentlichen Personennahverkehrs unterwegs sein, wenn Sie eines der folgenden Tickets nutzen:

  • Ticket2000 im Abonnement
  • Ticket2000 9 Uhr im Abonnement
  • Ticket1000 im Abonnement
  • Ticket 1000 9 Uhr im Abonnement
  • YoungTicketPLUS im Abonnement
  • BärenTicket
  • SchokoTicket
  • FirmenTickets als FirmenTicket 100/100-Modell und als FirmenTicket Rabattmodell
  • Semesterticket
  • Sozialticket (als Monatskarte, im Abo nicht erhältlich)
 
 

Kommentare


Einen Kommentar schreiben