Wir stellen ab dem 23. Januar unsere Webseite auf ein neues System um. Daher kann es sein, dass derzeit noch nicht alle Inhalte zur Verfügung stehen.

 

Wir bitten um Verständnis!

Fragen über unser Mitgliederbereich werden hier beantwortet.

HKX fahren mit DB-Tickets

28.01.2015 | Kooperation zur Anerkennung des DB-Nahverkehrstarifs

HKX (Hamburg-Köln-Express) und die Deutsche Bahn haben angekündigt, dass ab 1. Februar die meisten DB-Fahrkarten auch im HKX gelten. Umgekehrt scheint dies nicht der Fall zu sein. Eine Integration des HKX in das Online-Buchungssystem der DB ist erst zum 1.4.2015 geplant. Bis dahin können entsprechende Fahrscheine in DB-Reisezentren und DB-Agenturen erworben werden, nicht jedoch im Internet oder an Automaten.

Weiterlesen …

Pressemitteilung: Fahrgastverband fordert Entschädigung für betroffene Pendler

27.01.2015

Der gemeinnützige Fahrgastverband PRO BAHN Regionalverband Rhein-Sieg e.V. ist mit der Forderung nach einer Entschädigung für Pendler auf Eifelbahn und Voreifelbahn an DB Regio herangetreten.

Weiterlesen …

Sag Ja zur Linie 105

24.01.2015 | YouTube-Video: Lückenschluss Oberhausen Essen

Die Frage zum Ausbau der Linie 105 hat eine breite Öffentlichkeit erlangt. Ob der drei Kilometer lange Lückenschluss künftig Oberhausen mit Essen verbinden wird, entscheidet die Oberhausener Bevölkerung bei einem Ratsbürgerentscheid am 8. März. Um schon jetzt ein Stimmungsbild zu bekommen, hat das Aktionsbündnis „Sag Ja zur 105“ einen Tag lang Menschen aus Oberhausen vor laufender Kamera zu Wort kommen lassen.

Weiterlesen …

Alternative zur nicht mehr verfügbaren HAFAS-Offline-Version

24.01.2015

Nach dem die Deutsche Bahn AG sich dafür entschieden hat, den Service immer weiter zu verschlechtern und die Offline-Fahrplanauskunft einzustellen, möchte wir auf die Version der ÖBB (Österreichische Bundesbahnen) hinweisen.

Weiterlesen …

Padersprinter führt Echtzeitinformation ein

23.12.2014

Ein solches System stand auf der Wunschliste vieler Fahrgäste, wie eine Bürgerbeteiligung zum neuen Verkehrskonzept gezeigt hat. Nun ist es da und bitter nötig, weil gerade in den Hauptverkehrszeiten viele Busse mit ernormer Verspätung unterwegs sind. Darüber kann sich der Fahrgast nun zumindest informieren, eine Lösung der Verspätungen ist es freilich nicht.

Weiterlesen …

Niederrhein-Info 3/2014

17.12.2014

Der Regionalverband Niederrhein hat seine Winterausgabe der Niederrhein-Info veröffentlicht. Themen sind unter anderem die Nordwestbahn mit dem neuen Fahrplan auf dem RE10, Eiserner Rhein und auch die BETUWE. Auch der Bericht von der Jahreshauptversammlung 2014 kann hier nachgelesen werden.

Weiterlesen …